89 Punkte

Hellstes, nahezu transparentes Strohgelb mit Grün. Im Duft nach reifen Birnen und Zuckermelone, auch leicht floral nach Veilchen und Kamille. Spannt sich mit feinen Perlen über die Zunge, zeigt frische Säure im Wechselspiel mit feiner Frucht, klar, animierend saftig, endet dann etwas bitter auf fermentierten gelben Apfel.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in