89 Punkte

Etwas hefig-belegt im Duft. Viel Saft im Auftakt, knackige Säure, defensiv bleibende Süße, ein schlanker Spätlesetyp, im Moment komplett verschlossen, fast abweisend. Die Mineralität ist da, die Kraft wird sich im Lauf der Jahre entfesseln.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in