92 Punkte

Intensives Rubin mit funkelndem Kern. In der Nase nach satten Kirschen und Pfirsich, untermalt mit leicht kalkigen Noten. Am Gaumen griffig und saftig mit gutem Zug, präsentiert sich knackig und dennoch füllig, wirkt gut ausbalanciert, im Finale starkter Druck.

Tasting: Toskana Maremma; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot, Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
Superiore, Dresden; Terravigna, Utzens
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in