91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart vegetal unterlegte Nuancen von frischer Herzkirsche, etwas Minze und Orangenzesten. Mittlere Komplexität, rotes Waldbeerkonfit, frischer Säurebogen, feine Holzwürze im Abgang, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2017, am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in