92 Punkte

Intensives und sattes Rubinrot. Fein gezeichnete und rotfruchtige Nase, feine Holzwürze, leichter Muskat, im Nachhall dann wieder reife Walderdbeeren. Saftig im Trunk mit schmelzigem Körper, dichtes, saftiges Tannin, breitet sich schön aus, langer Nachhall.

Tasting: Trophy Valpolicella; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Rondinella , Corvinone Veronese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in