91 Punkte

Intensives, satt leuchtendes Rubin. In der Nase fein duftig nach Himbeermarmelade, Rosenblättern, Sternanis, kandierter roter Frucht. Am Gaumen mit zartem Schmelz, sehr gut ausbalanciert mit eng gewobenem Tannin, saftiger Abgang.

Tasting: Trophy Nebbiolo; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in