92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Rauchige Feuersteinnuancen, frische Orangenzesten, zart nach Brennnessel und rosa Grapefruit, typisches Bukett. Saftig, mineralisch, weiße Tropenfrucht, zart nach Litschi, frisch und anhaltend, salziger Abgang.

Tasting: Loire: Frankreichs vielfältigster Weingarten; Verkostet von: Martin Kilchmann, Peter Moser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2015, am 28.05.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
shop.doellerer.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in