92 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett. Intensive und spannende Nase nach Brom- und Holunderbeere, feine Würze im Hintergrund. Saftig am Gaumen, nach dunkler Kirsche, etwas Brombeere, gute Spannung, griffiges, feines Tannin, darf ruhig noch etwas reifen.

Tasting : Trentino Trophy 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021
de Sattes, funkelndes Rubinviolett. Intensive und spannende Nase nach Brom- und Holunderbeere, feine Würze im Hintergrund. Saftig am Gaumen, nach dunkler Kirsche, etwas Brombeere, gute Spannung, griffiges, feines Tannin, darf ruhig noch etwas reifen.
Morei Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Teroldego
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
smat-wines.de, vinaturel.de, bindellaweine.ch, cantinadelmulino.ch, cavesa.ch
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in