91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase sehr würzig nach Unterholz, Pfeffer, auch deutlich nach Leder, im Nachhall Fumé und nach Kirschen. Am Gaumen dann klar und sehr saftig, breitet sich mit würzigem Touch aus, zeigt sich kraftvoll und offen, lebendig, im Nachhall dann leider etwas zehrend.

Tasting: Tasting Top Toskana ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in