89 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin mit zart violettem Stich und aufhellendem Rand. In der Nase leicht reduktiv, hält sich zurück, etwas Würze, mit viel Luft reife Amarenakirsche. Am Gaumen dunkelbeerig im frischen Kern, zeigt griffiges Tannin, gewisse Saftigkeit, im hinteren Teil minimal bremsend.

Tasting: Sizilien Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Perricone
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in