(96 - 98) Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, kandierte Orangenzesten, zarter Blütenhonig, mineralischer Touch. Komplex, saftig, cremig, feine weiße Tropenfrucht, frischer Säurebogen, finessenreich und lange anhaftend, ein Hauch von Limetten, salziger Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, kandierte Orangenzesten, zarter Blütenhonig, mineralischer Touch. Komplex, saftig, cremig, feine weiße Tropenfrucht, frischer Säurebogen, finessenreich und lange anhaftend, ein Hauch von Limetten, salziger Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.
Riesling Wachau DAC Ried Dürnsteiner Burg Reserve
(96 - 98)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in