95 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Mit Nuancen von reifen Quitten unterlegte Birnennote, feiner Honigtouch, zart nach Blütenaromen. Saftig, reife gelbe Fruchtnuancen, angenehme feine Säurestruktur, zart nach Pfirsich im Abgang, bleibt haften, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Neuburger ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.10.2018
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Weinguide 2018/19
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Neuburger
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Bezugsquellen
www.gritsch.at
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in