94 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Mit feinen ätherischen Kräutern unterlegte reife gelbe Tropenfrucht, kandierte Grapefruitzesten, Blütenhonig, etwas Nougat, facettenreiches Bukett. Kraftvoll, mineralisch, weiße Birnenfrucht, frischer Säurebogen, feine Fruchtsüße im Abgang, bleibt sehr gut haften, ein Hauch von Kletzen im Rückgeschmack, sehr gute Länge, zitronig-salziger Nachhall.

Tasting: Neuburger; 12.10.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Neuburger
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.gritsch.at

Erwähnt in