94 Punkte

Glänzendes, aufhellendes Rubin-Granat. Sehr ausdruckvolle, einladende Nase, satter Duft nach reifen Himbeeren, mit etwas Sahne, dazu Zwetschken und Rosenblätter, im Hintergrund Gewürznelken, klassisch. Griffiges und dichtes Tannin in Ansatz und Verlauf, dazu feiner süßer Kern, entfaltet sich kontinuierlich, klar und dicht, fester Druck.

Tasting: Die flüssigen Schätze des Piemont - Barolo, Barbaresco & Roero ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 30.08.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Weibel, Thun
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in