90 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin; intensive Nase mit Noten nach Zimt, Lakritze, Zigarrenschachtel, Holunderbeeren; zeigt sich im Ansatz sehr klar, öffnet mit herzhaftem, kernigem Tannin, beschreibt einen weiten Bogen, saftig und anhaltend.

Tasting: Sizilien
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2007, am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Bezugsquellen
www.feudomontoni.it; www.phylloxera.it
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in