92 Punkte

Leuchtendes, elegant-dunkles Rubinrot. In der Nase nach Lakritze, Bitterschokolade, hat was vom Butterkeks, satte dunkle Amarenakirsche. Am Gaumen füllig und vielschichtig, baut sich langsam und lange auf, dunkelbeerig mit feinen Würzenoten, im Finale fester Druck mit langem Nachhall.

Tasting: Rot- und White Wines aus Sizilien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in