91 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Violettrand. Klare, einprägsame Nase, etwas Veilchen, dann Zwetschge und dunkle Kirsche. Saftig und klar in Ansatz und Verlauf, wirkt zunächst etwas verhalten, kommt dann aber mit viel feinkörnigem Tannin, breitet sich schön aus, geschmeidig und harmonisch.

Tasting: Chianti Classico; 11.02.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
Stahltank / Barrique
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg; Garibaldi, München
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in