91 Punkte

Gedörrter Apfelring, kandierte Zitrone und Ingwer, sehr frisch im Duft mit eher geringer Botrytisbeteiligung. Im Mund saftig, stoffig, terpengetragen, mittlere Dichte, konzentrierte Säure und vergleichsweise zurückhaltende Süße, eine elegante, nur wenig viskose Auslese.

Tasting: Fellbacher Lämmler ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.03.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in