90 Punkte

Funkelndes Rubin mit Violett. Fein gezeichnete Nase, Noten nach Kirschen und reifen Himbeeren, einladend. Zeigt sich am Gaumen mit guter Konzentration, viel dichtmaschiges, sattes Tannin, öffnet sich geschmeidig, im ­Finale satter Druck, hallt lange nach, feine würzige Komponenten.

Tasting: Romagna - Entdeckungen im Sangiovese-Land; 20.04.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in