90 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin. Klar gezeichnete Nase, zeigt Noten nach Brombeere und Kirschenkonfitüre, etwas Gewürznelken. Am Gaumen ausgesprochen würzige Noten, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, herzhaft, viel Kirsche, im Finale nach Lorbeer, noch etwas austrocknend.

Tasting: Romagna - Entdeckungen im Sangiovese-Land
Veröffentlicht am 19.04.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in