91 Punkte

Sattes Rubinviolett. Intensive Nase, duftet nach Zigarren und Nougat, viele dunkle Beeren, im Hintergrund würziges Zedernholz. Fest und überaus stoffig, breitet sich satt und klar aus, entfaltet sich mit zupackendem, dichtmaschigem Tannin, schöne Tiefe, im Finale langer Nachhall. Bezug: Vinovum, Hallein; Lederer, Starnberg;

Tasting: Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2010, am 29.01.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in