90 Punkte

Sattes Rubin mit Granatrand. Verspielte, einladende Nase mit viel eingelegten Beeren. Am Gaumen dichtmaschiges, feines Tannin, umgeben von schönem Schmelz, zeigt sehr gute Länge, im Finale satte Tiefe.

Tasting: Brunello di Montalcino 2010 – ein großer Jahrgang; 20.03.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in