93 Punkte

Funkelndes, dunkles Rubin. Eröffnet mit leicht rauchigen Noten, zeigt viel fleischige, dunkle Beerenfrucht, nach Holunderbeeren, Schwarzen Johannisbeeren, einladend. Zeigt sich am Gaumen mit sehr gutem Gewicht, öffnet sich mit dichtem Tannin, fein verwoben, im Finale fester Druck, sehr langer Nachhall.

Tasting: Chianti Classico – Genuss Toskana!; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Wein & Co., Wien; Vinissimo, München; Spielmann, Wertheim am Main; Vergani, Zürich;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in