92 Punkte

Dunkles, sattes Rubinrot. Deutliche Holzwürze gepaart mit Nuancen von Brombeeren und schwarzen Holunderbeeren, leichte Minze. Am Gaumen konzentriert und kompakt, breitet sich schön aus, zeigt allerdings einen Tick zu viel Holz, lieber aktuell noch etwas liegen lassen.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in