91 Punkte

Mittelkräftig schimmerndes Granatrot. Duftig in der Nase nach Kardamom und reifer schwarzer Johannisbeere, ein Hauch Lakritze und Kakaobohne, vielschichtig. Spannt am Gaumen einen weiten Bogen, zupackend engmaschig im Tannin, baut sich in Schichten auf, kompakt, kernig, zieht sich saftig ins Finish.

Tasting : Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021
de Mittelkräftig schimmerndes Granatrot. Duftig in der Nase nach Kardamom und reifer schwarzer Johannisbeere, ein Hauch Lakritze und Kakaobohne, vielschichtig. Spannt am Gaumen einen weiten Bogen, zupackend engmaschig im Tannin, baut sich in Schichten auf, kompakt, kernig, zieht sich saftig ins Finish.
Silìneo Vino Nobile di Montepulciano DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in