90 Punkte

Funkelndes Ziegelrot mit rubinfarbenem Glanz. Ausgeprägt im Duft nach getrockneten Feigen und Rumtopf, auch etwas nach Gojibeeren, umhüllt von Gewürznelke und Tabak. Spannt sich saftig über die Zunge, zeigt sich mit verwobenem Tanninkleid, gleitet mit gutem Druck durch den Gaumen und hält sich satt im Finale, endet minimal zehrend.

Tasting: Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in