88 Punkte

Funkelndes Rubin. Duftige Nase, intensive Noten nach Brombeere und Veilchen. Entfaltet sich am Gaumen satt, baut sich geradlinig und kontinuierlich auf, weiches, fast seidiges Tannin, klar.

Tasting : Vino Nobile di Montepulciano
Veröffentlicht am 26.05.2011
de Funkelndes Rubin. Duftige Nase, intensive Noten nach Brombeere und Veilchen. Entfaltet sich am Gaumen satt, baut sich geradlinig und kontinuierlich auf, weiches, fast seidiges Tannin, klar.
Vino Nobile di Montepulciano DOCG
88

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Deuna, Augsburg;
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in