88 Punkte

Leuchtendes Rubin mit feinem Granatstreifen. Duftet nach reifen Zwetschgen und Kirschen, auch etwas dunkle Schokolade, ansprechend. Viel saftige Kirschfrucht, öffnet sich mit kernigem Tannin, im Finale lange nach Zwetschgen und Schokolade.

Tasting: Vino Nobile – Frische und Eleganz; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2016, am 30.05.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.cantinafassati.it
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in