86 Punkte

In der Nase frische weiße Frucht, etwas Pampelmousse, Birne und grüner Apfel. Am Gaumen dezente Säure, etwas Apfel und eine Spur Muskatnuss. Ein leichter, sehr unkomplizierter Müller-Thurgau, der zu einem leichten Vesper passt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in