90 Punkte

Leicht brenzlig-mineralisch im Duft, Hefe, Kap-Stachelbeere, seidiges, volles Mousseux, cremige und saftige Gaumenmitte, frisch und aus einem Guss, nicht zu süß dosiert, reife, gut integrierte Säure. Appetitlicher, vielseitig einsetzbarer Silvanersekt: als aperitif, aber auch als Speisenbegleiter.

Tasting: Sekt Trophy Deutschland 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2018, am 21.03.2018

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in