90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Feine Nuancen von amerikanischem Holz, etwas Nougat, Dille und Vanille, schwarze Kirschen. Mittlere Komplexität, frischer Stil, Nuancen von Pflaumen und Kirschen, integrierte Holzwürze, mineralisch-salziger Abgang, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Ribera del Duero Tasting 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.schlumberger.de

Erwähnt in