91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, fester Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Dunkle Beerenfrucht, reife Pflaumen unterlegt, ein Hauch von Edelholz, etwas Graphit, würziges Bukett. Saftig, gute Komplexität, angenehme Extraktsüße, elegante Textur, integrierte Tannine, feiner Schokotouch, gut ausgereifter Sortenvertreter.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.miller-aichholz.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in