91 Punkte

Hell leuchtendes Rubinrot. Zeigt in der Nase elegante Noten von roten Beeren, leicht floral, offen. Saftiger Gaumen mit klarer Frucht, dezente Zimtnuancen, hoher Trinkfluss mit anregender Bitternote.

Tasting: Trophy Nebbiolo; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2020, am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in