95 Punkte

Strahlendes Rubinrot. In der Nase nach Rosenblättern, Himbeeren, einem Hauch Pfefferwürze und Kardamom, nach etwas Zeit Nuancen von gezuckerten Erdbeeren. Am Gaumen strahlend und präsent, spannt sich toll über die Zunge, mit engmaschig-salzigem Tannin, dicht und kraftvoll, drückt im Abgang ordentlich auf den Gaumen, im Finale auf minzig-erdigen Tönen, beachtliche Länge.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in