93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Nuancen von Mandarinenzesten und Orangenblüten, intensive Mineralität, ­frisches, attraktives Bukett, das man als »mouthwatering« beschreiben darf. Saftig, hochelegant, salzig, feine Extraktsüße, zart nach Honigmelone, Limettenzesten im ­Abgang, trocknet den Gaumen gut ab, ein ­toller Speisenbegleiter.

Tasting: Vielfältiges Griechenland; 19.04.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Assyrtiko
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
info@estate-argyros.com

Erwähnt in