90 Punkte

Bis der Wein seinen konzentrierten Duft nach Crème de Cassis freigibt, lässt er sich etwas Zeit, kommt dann aber gewaltig. Am Gaumen dicht und fast süßlich anklingend, was seinem hohen Extrakt geschuldet ist. Gleichfalls cremiges wie gemütliches Trinkvergnügen.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler
Veröffentlicht am 28.04.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
www.club-of-wine.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in