86 Punkte

Leicht pfeffriger Duft, pikant und klar, stoffiger Auftakt, leichte Grüntöne, intensiv in der Gaumenmitte, dann im Abgang deutlich reduktiv getönt, kraftvoller Gutedel, aber nicht sehr verspielt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gutedel
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in