96 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin mit Granatschimmer. Ansprechende, vielschichtige Nase, der Reigen beginnt mit Noten nach ­Siegellack, etwas Preiselbeeere, Harz und ­Zedernholz, dann saftige Zwetschke und Himbeere. Geschliffen und rund in Ansatz und Verlauf, strömt ruhig, aber kontinuierlich dahin, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, feiner Schmelz, im Finale mit satter Himbeer-Frucht.

Tasting: Brunello - Die Perle glänzt; 16.03.2018 Verkostet von: Othmar Kiem
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Barbaro, Wien; Blanch & Weber, Berlin; Superiore, Dresden; Hischier, Brig
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in