93 Punkte

Goldgelb glitzernd im Glas, erst duftarm und verschlossen, dann Schiefer, Jod und Kräuter in der Nase. Im Mund frische Süße, saftig, zarte Honignoten, Sauerrahmeis, leichte Zitrusnoten und blonder Karamell, flügelleicht und luftig bei aller Dichte und Kraft.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Goldgelb glitzernd im Glas, erst duftarm und verschlossen, dann Schiefer, Jod und Kräuter in der Nase. Im Mund frische Süße, saftig, zarte Honignoten, Sauerrahmeis, leichte Zitrusnoten und blonder Karamell, flügelleicht und luftig bei aller Dichte und Kraft.
»Alte Reben Faß Nr. 4« Kasel Nies'chen Riesling Auslese ***
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7.5%

Erwähnt in