95 Punkte

Delikat schimmerndes Kirschrot mit aufhellendem Rand. Klar in der Nase nach reifen Himbeeren, getrockneten Orangen, im Anklang Amarena, dazu feine Kräuterwürze, leicht Eukalyptus. Im Auftakt saftig, zeigt viel Frische im Wechselspiel mit feingliedrigem Gerbstoff, ausgewogen, mit gutem Grip, im Finale samtig, endet leicht salzig auf klare rote Frucht, tolle Interpretation.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in