93 Punkte

Edles, leuchtendes Rubinrot. Öffnet sich in der Nase auf Walderdbeeren, reifen Himbeeren und etwas Granatapfel, dezent floraler Touch. Am Gaumen gezeichnet von feinem Schmelz, breitet sich kompakt und fruchtsüß aus, griffiges Tannin begleitet den Abgang.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in