94 Punkte

Glänzendes Rubin mit Granatrand. Sehr klare und einprägsame Nase, duftet nach Himbeeren, Erdbeeren, dunklen Rosen und Safran. Fruchtbetont und klar, entfaltet sich mit feinmaschigem Tannin, satter Aufbau, im Finale dann langer Nachhall.

Tasting: Piemont: Funkelnde Granaten; 27.11.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Barrique / großes Holzfass / Beton
Bezugsquellen
Vino Vino, Linz; Thurnher, Dornbirn; Farnetani, München; Segnitz, Weyhe; Liechti, Basel; Vinamici, Schönenwerg; Münsterkellerei, Liebefeld-Bern;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in