92 Punkte

Sattes Rubinviolett; klare und intensive Nase, dezente Röstnoten, leicht erdig, dann viel dunkle Kirschfrucht, einladend; zeigt auch am Gaumen viel präsente Frucht, süßer Schmelz, breitet sich mächtig aus, feinkörniges Tannin mit süßem Kern, hallt lange nach.

Tasting: Barbera 2003 und 2004
Veröffentlicht am 30.12.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
Stangl; Enoteca La Vigna
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in