91 Punkte

Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Zart brotig unterlegte Nuancen von Dörrpflaumen, Erdbeerkonfit im Hintergrund, kandierte Orangenzesten. Mittlere Komplexität, rote Kirschen, präsente Tannine, pfeffrige Nuancen im Abgang, salzig-mineralischer Rückgeschmack, etwas Nougat im Finale.

Tasting: Neu auf dem Weinmarkt ; Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser
Veröffentlicht am 01.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in