97 Punkte

Glänzendes Rubin mit aufhellendem Rand. Eröffnet mit Noten nach Rosenblättern und Blutorange, viel frische Zwetschke, spannend. Breitet sich am Gaumen wunderbar aus, viel reife, satte Frucht, dichtmaschiges Tannin mit viel Schmelz, satt und tiefgründig im Finale.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15.5%
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in