92 Punkte

Strahlend-funkelndes, helles Goldgelb. In der Nase nach Safran, Holunderblüten-Sirup, kandierte Zitrone, einladend, leicht nach Siegellack im Nachhall. Zeigt sich am Gaumen dicht und mit sehr süßem Körper, nach weißem Pfirsich, ausgewogen, blumige Nuancen, schöne Länge, elegantes Spiel.

Tasting: Weinguide 2020/21 Südtirol
Veröffentlicht am 27.07.2020

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
8.5%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in