91 Punkte

Helles, leuchtendes Strohgelb. Offenherzige und einladende Nase nach Grapefruit, Zitrone, dann Himbeere, reife Stachelbeere, duftig. Am Gaumen dann von knackiger Säure gezeichnet die den Schmelz gut umhüllt, feingliedrig und zügig, fruchtbetont, bis ins Finale sehr saftig und knackig.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; 13.06.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in