92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Röstaromen, zart nach Nougat und schwarzem Beerenkonfit, Brombeeren, mineralischer Touch. Saftig, elegant, nach Herzkirschen, integrierte Tannine, angenehme Frische, extraktsüßer Nachhall, bereits zugänglich, hat Potenzial.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in