93 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Feine Röstaromen, ein Hauch von Toffee und Karamell, schwarze Beerenfrucht unterlegt, zart nach Kräutern und Nougat, reife Zwetschgen unterlegt. Stoffig, elegant und extraktsüß, feine Herzkirschenfrucht, mineralisch, gut integrierte Tannine, sehr gut balanciert, würzig im Abgang, feine Bitterschokonuancen im Nachhall.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in