87 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rot mit schwarzen Reflexen. Duft nach dunklen Früchten mit Kräutern unterlegt. Zwetschge, Holunder. Am Gaumen weicher Gerbstoff, Rauch, leichte Süße, Zwetschgensaft, Holz, mittlere Struktur und Länge.

Tasting: Aldi-Weine im Falstaff-Check – September 2019; 14.10.2019 Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im September 2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Durif , Teroldego
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in